March-Höfe Stars II 5:2 Devils Hinwil II

StartFragment

March-Höfe Stars II 5:2 Devils Hinwil II

Auch heute war die gute Defensivarbeit der wichtige Grundstein für den Sieg der Stars! Obwohl die Devils zu Beginn die besseren Chancen hatten, hatte man nie wirklich das Gefühl die Stars hätten das Spiel nicht im Griff. Sie strahlten eine positive Ruhe aus die sie ihre Chancen erarbeiten lies. Und diese konnten sich dann sehen lassen! Danach drehten sie das Spiel immer mehr auf und fuhren denn nächsten 3er ein. #HoppStars

Die besten "STARS" des Spiels:

- Patrick Kluser #17: Der neue kreative Kopf in der Stars Defensive mit einem Satten Slapshot der so manchen zusammenzucken lässt! Heute mit 2 Toren (und was für welche!) und 1 Assist. Bei seinem ersten Tor war der Gegner im Powerplay und Kluser durchbrach in seinem Energieanfall die komplette Defensive und schob den Puck noch am Torwart vorbei, was für ein Ding!!!

- Dominik Freuler #72: Was soll man dazu sagen? Muss man einfach mal gesehen haben! Der ist diese Saison richtig gut drauf und kaum vom Puck zu trennen. Heute wieder mit 2 Toren, bei denen er ein gutes Auge und ein sehr feines Händchen zeigte.

- Pascal Schelbert #30: Schelbert mischte den Beton für das Defensive Fundament der Stars! Er vermochte die Null 42 Minuten zuhalten und machte 2-3 Saves die definitiv in den Higlight reels des Abends gelandet wären!

Weitere Skorer:

- Andi Raimann #12: 1 Tor - Georg Oetiker #28: 1 Assist - Jan Fäh #88: 1 Assist - Roger Eberhard #22: 1 Assist

Refs: Die beiden jungen Refs Lutz Denis und Schmucki Tim lieferten eine souveräne Leistung ab die ebenfalls erwähnt werden darf. Das Spiel lief immer sehr flüssig und sie hatten eine klare, faire Linie was auch nie grosse Diskussionen aufkommen lies.

EndFragment